5- Sterne Bewertung bei Facebook:„Die Lehrgänge sind einfach spitze, ich habe sehr viel dadurch gelernt, dass ich gut bei meinen Pferden und bei Kunden anwenden kann. Vielen Dank für die lieben persönlichen Gespräche, wenn man was nachfragen musste. Mach weiter so.

Ich bin so froh dich zu haben. Durch unseren Kontakt damals als ich was nicht verstanden habe gehörst du fest in mein Leben und bin dir für die Kurse sehr dankbar. Ich hab mir meine Firma mit deinen Beiträgen sowie mit anderen Trainern so aufgebaut wie ich es für richtig halte. Danke für alles 😘"

Rückmeldung per E-Mail zum Pferdeheilpraktiker:

"Der Kurs war sehr interessant und lehrreich. Danke für diesen tollen Kurs und ich freue mich jetzt auf Teil 2. Ich finde die Unterlagen schon anspruchsvoll und es ist gutes Vorwissen, was man später braucht. Es sind klasse Unterlagen."

"Etwas für die Bildung machen. Teil 2 ist genau so spannend wie Teil 1. Es macht so großen Spaß die Unterlagen durchzuarbeiten. Sie sind sehr gut beschrieben."

Danke. Sehr interessant, gut beschrieben und leicht zum Vorstellen. Das hat mir bei deinen Bodenarbeitskursen schon sehr geholfen.

Ich kann die Academy for Horses für Fort- und Weiterbildungen nur empfehlen. Sehr gut ausgearbeitete Skripte und eine Dozentin die für jede Frage ein offenes Ohr hat. Danke liebe Jessica."

(Stefanie Soentgerath; Facebook: Bodenarbeit - mit Liebe zum Vertrauen; Homepage: www. steffischmelmer.wixsite.com/bodenarbeitmitliebe)

5- Sterne Bewertung bei Facebook:

"Super Konzept Super Dozenten Super Team Zusammenhalt Super Locations für die Praxis Seminare"

(Conny Mondwiese; Facebook: Connys Pony Club auf der Unicorn Ranch & Winddancer)

Empfehlung über Facebook:

"Ich suche immer gerne nach neuen Input für meinen Unterricht und bin begeistert von dem Fernseminar "Erlebnispädagogik mit Pferd". Es wurden zahlreiche Spiele mit an die Hand gegeben, für mich neu war das Schwungtuch; dies ein eigenes Kapitel im Fernstudium hat. Bin sehr zufrieden und werde mit Sicherheit die eine oder andere Fortbildung ebenfalls über euch machen 😊"

(Isabella Richter; Facebook: Isas Ponyranch)

Empfehlung über Facebook:

"Super nettes Team. Immer ein offenes Ohr für Fragen. Jede Frage wird ganz in Ruhe beantwortet. Es wird sich Zeit genommen. Klasse. Weiter so!"

(Lilian Taylor)

Empfehlung über Facebook:

"Ich habe die Ponyschule Kunterbunt gewählt und kann damit super mit Kindern arbeiten und ihnen spielerisch den Kontakt und das Reiten vermitteln. Der Kontakt mit Jessica Nienhaus ist erstklassig da sie immer sofort antwortet und sie auch die Fragen so beantwortet das man alles versteht. Bin total glücklich das ich diese Fernschule gefunden habe."

(Claudia Werner)

Empfehlung über Facebook:

„Es ist nicht einfach mit Familie und voll berufstätig eine umsetzbare und fachlich gute Fortbildung zu finden. Hier ist aber alles möglich! Es ist leistbar, interessant, viele neue Ideen für die Praxis werden vermittelt und nette Ansprechpartner helfen geduldig und kompetent bei allen Fragen! Es macht Spaß bei und mit der Academy zu Lernen!! Danke.“

(Diana Kolbe-Schmidt; Facebook: Horseback-Iserlohn)

5-Sterne Bewertung bei Facebook:

„Habe vor einigen Monaten den Kurs Erlebnispädagogik mit Pferden gewonnen und bin begeistert. Es waren viele neue Ideen für Spiele und Anregungen für meine reitpädagogischen Einheiten in einer Kinder- und Jugendhilfe Einrichtung dabei. Nur zu empfehlen.“

"Ich bedanke mich für die Möglichkeit der Weiterbildung zum Reittherapeuten bei dir!"

(Christin Meyer)

Empfehlung über Facebook zum Longieren u.a.:

"Die Academy for Horses ist einfach super! Die Fortbildungen sind informativ und leicht verständlich, man lernt unglaublich viel und der Service ist auch super! Ich bin sehr zufrieden!"

(Maja Mumbeck)

Empfehlung über Facebook zur Reitpädagogik:

"Danke für den Nachmittag und deine gute Unterstützung und Förderung. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt, sowohl im Seminar als auch gestern in der Einzelbetreuung! Ihr seid gerne gesehene Gäste im neuen Zuhause!"

(Silke Grans)

Empfehlung per E-Mail:

"Ich bin immer wieder begeistert von den vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten der Academy for horses. Jeder kann sich die Zeit nehmen, die er/sie möchte. Die Unterlagen sind fachlich fundiert und die Ausbildungen können durch Praxisseminare ergänzt werden. Genau das, was ich mir von einer nebenberuflichen Qualifikation vorstelle. Danke dafür!"

(Anja Kewald)

Rückmeldung per E-Mail zur Reittherapie:

„Ich wollte Ihnen kurz Bescheid geben, das Skript der Reittherapie ist sehr toll geschrieben und liest sich super. Ich kann viel lernen und bedanke mich für diese tolle Ausarbeitung.

Das Vorwort ist im Übrigen total super, weil daraus schlüssig wird was die zwei Monats Frist heißt etc. Ich bin gespannt was ich auf diesem Lehrgang alles lernen und verstehen darf. Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen.

Die laminierten Karten die sind wirklich super. Die sehen toll und interessant aus.

Das ist alles so mega spannend. Ich finde das Angebot toll. Du stellst dich breit auf und triffst damit 100 % die richtigen Leute. Ich schaue mal wo mich diese Reise hinführt. Es ist eine aufregende Zeit. Dein Seminar mit den Schüßler-Salzen wird auch interessant sein! Ich bin sehr dankbar, dass mich Nadine auf dich aufmerksam gemacht hat."

(Kim Müller)

Empfehlung über Facebook:

"Ich bin so froh dich zu haben ☺️ und ich hoffe ich schaffe dieses Jahr ein Praxis Seminar bei dir zu machen."

(Maja Riot; Facebook: Reitschule Maja Lottner- Pferd & Mensch im Einklang)

Rückmeldung bei Facebook zur Reittherapie:

"Ich muss mich bedanken. Ihr steckt da so viel Zeit, Geduld und Herzblut in die ganze Sache . Alles ist super ausführlich erklärt und falls doch nochmal irgendwelche Fragen offen sein sollten, kann man immer nachfragen und es wird einem ausführlich erklärt. Ihr macht das echt richtig toll, ein großes Lob. Macht weiter so. Es wird sicherlich nicht nur bei dem Reittherapeuten bleiben. Habe schon die nächsten Dinge im Anschluss geplant🤫"

(Lisa Marie Busch)

Rückmeldung per E-Mail zur Reitpädagogik, Erlebnispädagogik & Ponyreitschule:

"Ich bin so froh auf die Homepage der academy-for-horses gestoßen zu sein.

Mein Leben war zu diesem Zeitpunkt in einer Wandlungsphase. Ich wollte irgendwas Neues machen nur wusste ich nicht genau was. Mein Traum war es schon immer mit Kindern und Pferden bzw. Ponys gleichzeitig zu arbeiten. Jedoch habe ich mich das vorher nicht getraut.

Als erstes ließ ich mir die Unterlagen vom Pädagogischen Arbeiten mit Pferden zu kommen. Die gebuchten Unterlagen wurden schnell verschickt. Zugleich auch die von der Erlebnispädagogik. Ich wollte für mich ein paar Anregungen haben, wie ich dies mit Kindern umsetzen könnte. Eigentlich hatte ich erst gar nicht vor, die Prüfungen zu bearbeiten. Heute weiß ich, dass dies ein ganz großer Fehler gewesen wäre.

Das sich durch diese beiden Studien mein Leben, vor allem ich mich selbst total verändern würde, daran hatte ich zu dem Zeitpunkt der Fernstudienbuchung noch nicht gedacht. Ich bin dadurch viel selbstbewusster geworden. Außerdem gehe ich meine Wünsche und Träume an. Einige davon habe ich in den letzten Wochen Wirklichkeit werden lassen.

Nach Abschluss dieser beiden ersten Studien beschäftigte ich mich jedoch mit der Kinderponyreitschule, der Biomechanik des Reiters 1 – Reiten für Anfänger und 2 – Reiten für Fortgeschrittene weiter.

Alle Skripte sind umfassend, faszinierend, total spannend und fesselnd mit viel theoretischem und praktischem Wissen (welches auch sofort umsetzbar ist) geschrieben. Sie zogen mich wirklich in ihren Bann und das Lesen aufhören fiel mir nicht immer leicht. Ich konnte nicht mehr aufhören. In mir war auch der Wunsch und der Wille danach, dass alles haben zu wollen. Die Bearbeitung aller Prüfungen machte mir ziemlich viel Spaß.

Jessica (Frau Nienhaus) ist immer für einen da. Sie antwortet immer schnell und unterstützt einen bei aufkommenden Fragen. Auch die Kontrolle der Prüfungen fand zeitnah statt. Auch nach den Prüfungen stand sie mir noch mit Ratschlägen zur Seite. Außerdem gab sie mir liebe Worte mit auf meinen Weg, die mich darin bestärkten mir meine Träume weiter zu erfüllen.

Die hier angebotenen Fernstudien sind auf jeden Fall ihr Geld wert. Denn diese können ein Leben total verändern.

Deswegen kann ich nur jedem dazu raten, sich zu trauen ein von ihrem angebotenen Studium anzugehen und sich somit einen Lebenstraum zu erfüllen.

Ich bin so froh die Weiterbildungen gemacht zu haben. Das hat mir so viel gebracht. Ich bin jetzt ganz anders drauf. Ich will auch nicht mehr zu den Verlierern im Leben, sondern zu den Gewinnern gehören. In der Ausbildungszeit habe ich auch vor Glück ein paar Freudentränen geweint.

Danke für alles."

(Sylvia Silbermann)

Rückmeldung per E-Mail zur Reittherapie, Erlebnispädagogik & Longieren:

"Ich muss auf Ihre Geschichte, die am Ende des 2. Moduls steht, kurz reagieren. Es geht nicht anders. :-)

Am Schluss erzählen Sie so eine wunderschöne Geschichte von Anna und ihrer geschiedenen Mutter. Entscheidungen trefffen, Gefühle im richtigen Moment zulassen, was sagt mein Körper und wie reagiert man drauf.

Diese Geschichte ist wahnsinnig umwerfend und am Ende kamen mir tatsächlich einige Tränen. Ich muss sagen, das ich durchaus mit Anna mitfühlen konnte.

Zukunftsentscheide sind oft schwer und man befindet sich nach fast 30 Jahren im gleichen Job oft im Viereck, wo man gerne raus möchte, aber nicht kann! Der letzte Satz : "Anna lachte und strahlte und sagte genau das ist es, was ich will, als das Pferd zeitgleich reagierte und antrabte." hat mir bestätigt, das ich auf dem richtigen Weg bin.

Danke , Frau Nienhaus, für die schöne Geschichte aus der Praxis."

Nochmalige Empfehlung auf Facebook:

"Ich mache die Ausbildung zur Reittherapeutin als Fernstudium. Die Module machen mir richtig viel Spaß. Ich bin total begeistert und kann die Academy for Horses nur empfehlen. Frau Nienhaus antwortet zügig und beantwortet jede Frage seriös. Wirklich eine tolle Academy.

Jessica Nienhaus beantwortet jede Frage sehr souverän. Auch die Internetseite ist bei der Auswahl sehr hilfreich. Kann ich nur empfehlen."

Rückmeldung zum Praxisseminar Erlebnispädagogik:

"Es war ein tolles, spannendes, super schönes und lehrreiches Wochenende. Lieben Dank Jessica Nienhaus für deine ruhige und liebe Art."

Rückmeldung zum Praxisseminar Longieren:"Es war wieder sehr interessant und so schön. Danke für das tolle Praxiswochenenede. Es hat wieder richtig Spaß gemacht. Danke es waren drei spitzenmäßige Tage. Viel Unput und tolle Pferde!. Danke!"

(Alexandra Jankowski)

Empfehlung über Facebook:

"Jessica ist mit ihrer ruhigen Art einfach fantastisch um Neues zu lernen!"

(Nadja Stein)

Empfehlung über Facebook zum E-Book "Reiten mit inneren Bildern":

"Ich bin begeistert, so einfache innere Bilder, die so viel Erfolg bringen können. Vielen lieben Dank und bitte weiter so. Man lernt nie aus."

(Angela G.)

Rückmeldung per E-Mail zur Phytotherapie:

"Der Kurs hat viel Spaß gemacht, ich konnte mein Wissen noch erweitern und hoffentlich auch bald in die Praxis umsetzen. Ich freue mich schon auf weitere interessante Kurse. Vielen Dank."

Rückmeldung per E-Mail zum Futtermittelberater:

"Es war wirklich ein absolut spannendes Thema und ich konnte wahnsinnig viel dazu lernen."

Rückmeldung zum Pferdeheilpraktiker:

Vielen Dank für das interessante 2. Modul. Das Bearbeiten hat riesigen Spaß gemacht und ich freue mich schon auf den nächsten Teil."

(Nicole Kühnel)

Rückmeldung per E-Mail:

"Ich freue mich riesig. Danke. Ich finde es super, dass ihr es möglich macht sich weiterbilden zu können trotz Job und Kind. Vielen lieben Dank an Euch"

(Dunja Bunde)

Rückmeldung zu den medizinischen Taschenbehandlungskarten:

"Der Preis ist mehr als gerechtfertigt, eigentlich fast noch zu billig. Jeder weiß wie aufwendig viel Wissen in so einem Fotmat unterzubringen. Ich freue mich schon."

(Silke)

Rückmeldung zum Praxisseminar Bodenarbeit und zur Komplettausbildung zur Bodenarbeitstrainerin:

"Danke nochmal Jessica. Es war echt super interessant und lehrreich! Und danke noch besonders an die zauberhafte Susi mit dem perfekten Spanischen Schritt. Ich bin gespannt, ob es jetzt auch bei uns klappt."

(Melanie Peters)

Rückmeldung zum Praxisseminar Reitpädagogik:

"Es war ein super Wochenende mit super netten Leuten und Ponys."

(Marina Gestmann)

Rückmeldung zur Komplettausbildung Erlebnispädagogik:

"Ich danke dir für die schönen Tage mit deinen tollen Pferden. Ich konnte sehr viele Anregungen für Gruppenspiele mitnehmen und freue mich jetzt schon riesig auf die Umsetzung."

"Vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung und deine lieben wertschätzenden Worte! Ich habe wahnsinnig viele Inspirationen von dir bekommen und muss nun "nur noch" die Zeit finden sie umzusetzen;) Liebe Jessica, wir sehen uns ganz sicherlich bald nochmals zu einer Weiterbildung, bis dahin wünsche ich dir alles Gute!"

(Sarah Flotho)

Rückmeldung zur Phytotherapie:

"Es war sehr interessant und hat mir richtig Spaß gemacht. Danke! Und auch Danke für die tolle Ausbildung 😁"

(Lynn H.)

Rückmeldung zur Reitpädagogik, Zirkuslektionen u.a.:

„Es war wahnsinnig interessant und informativ. Mal sehen ob ich mich für noch einen anderen Bereich begeistern kann.

Es hat mir sehr viel Freude gemacht die Unterlagen durchzuarbeiten. Man merkt das Sie sehr vielErfahrung haben. Ich konnte schon sehr viele Dinge sehr gut umsetzen und freue mich schon auf die nächste Übungseinheit mit meinem jungen Ponymann."

(Jeanne H.)

Rückmeldung zum Fernseminar Bodenarbeit:

„Ich danke dir für die wahnsinnig tollen Erklärungen indiesem Fernkurs.“

(Bianca S.)

Rückmeldung zur Erlebnispädagogik:

„Ganz herzlichen Dank ! :-) Der Lehrgang selbst ist richtig klasse, es hat Spaß gemacht, die Anregungen und viele Spiele, sowie Übungen sind einfach toll. Danke auch hierfür. Ich bin sicher, bald einen weiteren Kurs bei Ihnen zu buchen.“

(Elvira B.)

Rückmeldung zur Kinderreitschule, Erlebnispädagogik:

"Vielen Dank für diese tollen gut strukturierten Schulungsunterlagen, ich bin wieder sehr begeistert!"

(Anne Gottbehöde)

Rückmeldung per E-Mail u.a. zur Reitpädagogik:

„Ich freue mich schon riesig auf das Modul 2. Von dir zu lesen macht unglaublich viel Spaß und das Lernen fällt einem viel leichter. Ihr seid einfach toll und ganz herzliche Menschen.“

„Ich sitze gerade an meinem zweiten Modul zur Reitpädagogin und ich muss sagen es macht mir immer mehr Spaß von Dir zu lesen bzw. zu lernen Jessica! Lernen war nie meine Stärke 😂 Du schreibst deine Skripts so ausführlich gut und auf eine Art und Weise, wie man es besser nicht lernen könnte. Die Academy for Horses kann ich jedem empfehlen, der von einer Fachfrau auf Augenhöhe etwas lernen möchte. Der Gedanke ein nächstes Modul zu buchen besteht zu 100%. Das Praxisseminar im Mai war einfach nur toll. Zuvor bin ich mit einem komischen Bauchgefühl zu euch gefahren, da man einfach nicht wusste, was einen erwartet. Aber nach kürzester Zeit hast du einem das Gefühl mit deiner offenen und herzlichen Art genommen! Danke dafür 😊 Es waren zwei tolle Tage mit netten Teilnehmern und somit eine Zeit, die ich nicht vergessen werde, da es eine schöne Erfahrung ist. Anbei ein Foto, wie ich die Prüfungsfragen tippe - Paco, unser Findelkind, findet es auch sehr spannend. Liebe Grüße aus dem Sauerland 😊

Es war eine sehr schöne Zeit bei Euch!"

(Lisa Rickert)

Rückmeldung per E-Mail zur Reitpädagogik, Erlebnispädagogik, Pferdeheilpraktik u.a.:

"Du hast die Module so toll gestaltet, das macht immer Spaß und die Spannung ist da, wie es weitergeht."

(Martina Düsener)

Rückmeldung zur Reitpädagogik:

„Beim Arbeiten an der Biomechanik habe ich mit Freude festgestellt, dass ich doch sehr viel davon im Unterricht mitführe und beim Schüler beachte. Allerdings ist mir auch erstmals so richtig bewusst geworden wieviel es da gibt um gut reiten zu lernen und wie hoch meine Verantwortung ist, das gut zu vermitteln. Wenn man von Kindesbeinen an auf dem Pferd sitzt ist es irgendwann selbstverständlich und wird einem nun wieder deutlich vor Augen geführt. Ein guter Stups, um das Augenmerk da einmal öfter hinzurichten! Es hängt beim Reiten alles so sehr zusammen, irgendwie ist es eher einfach nur ein Kreis wie einzelne Dinge, die für sich stehen.“

(Silke Hackmann)